6850 Dornbirn, Franz-Michael-Felder-Straße 10 E-Mail senden +43 5572 20630

Die Bestattungsvorsorge

Heute schon an Morgen denken – Rechtzeitig vorsorgen

 

Die Gesellschaft wandelt sich, Werte und Wünsche definieren sich neu – man ist sich seiner Individualität heute bewusster denn je. Gerade deshalb ist es wichtig, sich rechtzeitig über die Möglichkeiten einer Bestattung zu informieren, denn es gibt heute viel mehr Bestattungsformen als noch vor wenigen Jahren.
Wir von der Bestattung Oberhauser sind nicht nur im Trauerfall Ihr kompetenter Ansprechpartner. Auch wenn es um die Bestattungsvorsorge handelt, beraten wir Sie gerne. Dabei geht es um zwei Aspekte: Einerseits können Sie so die finanzielle Absicherung für eine Bestattung bereits zu Lebzeiten regeln, andererseits bestimmen Sie selbst den Rahmen Ihres Abschieds. Dabei ist die Vorsorge keine Frage des Alters!

Bestattungsvorsorgevertrag

Mit einem Bestattungsvorsorgevertrag legen Sie alle Details und Wünsche für Ihre Bestattung fest. Angefangen von der Art der Bestattung, über den Rahmen der Trauerfeierlichkeiten, bis hin zur Sargauswahl, zum Blumenschmuck und Ihrer Lieblingsmusik können Sie hier Ihren Angehörigen die Last der Entscheidungen abnehmen und Ihren Wunsch festschreiben. So wie Sie Ihr Leben selbst bestimmen, regeln Sie auch Ihren Abschied. Wir bewahren diese Unterlagen sicher für Sie auf. Ihre Wünsche sind für uns verpflichtend.

Sterbeversicherung

Sterbeversicherungen schließen wir nur mit/über dem Wiener Verein ab, Wolfgang Oberhauser hat dazu einen Kurs besucht und ist berechtigt diese Versicherungen bei ihnen oder bei uns im Büro abzuschließen. Meist wird die Versicherung gleichzeitig mit dem Vorsorgevertrag abgeschlossen.